Beileidsbekundung Albert Stratz

 

 

Die Historische Freiburger Bürgerwehr e.V.

trauert um ihren Reiterkameraden

Oberleutnant

Albert Stratz

09. Juni 1934 - 29. Januar 2016

 

 

 

Albert Stratz, ein Mann der ersten Stunde der nach den Wirren des Krieges 1949 zu unserer Bürgerwehr in Freiburg kam. Mit viel Geschick und gutem reiterlichem Sachverstand haben er und seine Kameraden der Historischen Freiburger Bürgerwehr die Kavallerie in unsere heutige Zeit gerettet. Ein schwieriges Unterfangen da es in unserer Großstadt nur noch ein Brauereigespann zu sehen gibt.

Albert Stratz stieg im Jahre 2010 aus gesundheitlichen und auch aus Altersgründen aus dem Sattel und wechselte in die Veteranen Abteilung über. Weiterhin hielt er seiner Kavallerie die Treue und die Mitgliederversammlung ernannte ihn im Jahr 2012 zum Ehrenmitglied.

 

Dankbar blicken wir zurück auf die schönen Stunden, die wir in der Gemeinschaft verbringen durften, sagen nochmals Danke für alles was er für seine Kameraden erbrachte

 

Freiburg im Februar 2016

Walter Goldschmidt

Bürgermajor und 1. Vorstand